Brevet 400 km

nächste Termine:

18.05.2023, 0600 Uhr

03.06.2023, 0600 Uhr ist auch Jubiläumsbrevet 400 km mit Sonderbrevetkarte sowie Jubiläumsmedaille wie anno dazumals vor 100 Jahren.

Startort Haid/Ansfelden – Fussl Tennishalle 06:00 Uhr Hauptstart

Wer die 400 km nicht exakt erreichen sollte, muß vor dem Ziel noch die fehlenden km , mit einen kleinen Umweg nachholen. Dies gilt für alle Brevets!!!

Achtung ich habe den Track vor Bad Ischl B158 geändert. Wir fahren bei der Abzweigung zur Postalm zuerst rechts und dann gleich links und gleich wieder rechts die alte Bundesstr. Wir umfahren somit die stark befahrene Bundesstraße bis Pfandl und wir dadurch auch die geforderten 400 km.

Hinweis Karte Runterladen: Die Streckenbezeichnung in grüner Schrift anklicken!!!

400er Track am 17.05.2022 aktualisiert. Die Bequemlichkeit, alte Tracks immer wieder zu nutzen führen zur Irritation.

Roadbook

K1 – Taufkirchen ad Pram – Kirchenwirt – km 83,5 (879 gesamt Hm)

K2 – Braunau – OMV Tanke – km 134,1 (1.077 gesamt Hm)

K3 – Haslau – Stroblwirt – km 206,8 (1970 gesamt Hm)

K4 + Labestelle – Kronberg – Feuerwehr – km 238,4 (2.470 gesamt Hm)

K5 – Bad Ischl – BP Tanke – km 296 (2882 gesamt Hm)

K6 – Stadl Paura – Turmöl Tanke (bis 2300 Uhr offen) – km 360

K7 – Haid – Fussl Tennishalle – km 400 (3.400 gesamt Hm)

Streckenhinweise

Um tatsächlich 400 km zu erreichen muss die B158 bei der Abzweigung nach Strobl/St.Wolfgang rechts verlassen werden. Dann gleich nach links und gleich wieder rechts auf die alte Bundesstr. gefahren werden. In Pfandl, kurz vor Bad Ischl kommt man wieder auf die B158. Diese ist ohnehin stark befahren und die Nebenfahrbahn bietet relaxtes Landschaftfahren.

Secured By miniOrange