200km Brevet Weiden, Bgld

Am 3. September 2022, nach einer längeren Sommerpause, zuletzt war ja der Tausender am Programm , standen 23 Starter vor ENZOS BISTRO in Weiden am See.

Trotz herrlichem Wetter, ist die Teilnehmeranzahl etwas enttäuschend. Sehr erfreulich war allerdings, dass wieder “alte Bekannte” am Start waren. Nach einer kurzen Ansprache wurde die Fahrt pünktlich um 08:00 Uhr frei gegeben.

Leider konnte ich selber nicht starten, da ich am Donnerstag erst vom 1400km Superbrevet in Rumänien zurückkam. Auf meinen Hintern habe ich drei großflächige Erinnerungen in Form von offenen Wunden, die Radfahren nicht möglich machen. Somit entschloss ich mich mit Edith eine Labestelle beim ersten Checkpoint für die Teilnehmer zu machen.

Bei der ersten Kontrollstelle, beim Spar Markt in Forchtenstein, erwarteten wir die Teilnehmer und stellten Wasser, Bananen und Kuchen zur Labung. Die verbrauchte Energie nach 82 km musste etwas aufgebessert werden.

Außerdem erhielten sie ihren ersten Stempel in der Brevetkarte.

Die zweite Kontrollstelle war in Loipersbach bei km 245 im Gasthaus Schneeberger.

Im Ziel, bei Enzos Bistro warteten wir wieder auf die ersten Finisher. Jeder Teilnehmer erhielt eine persönlich ausgestellte Urkunde überreicht. Das Bildmotiv stellte die Burg Forchtenstein dar. Sie blieb den Randonneuren mit ihrer Schönheit oder eventuell wegen der Bergauffahrt in Erinnerung?

Das war die schöne Strecke.

Nun die erfolgreichen Finisher

Es war wieder mal ein toller Brevet mit viel Sonne, herrlicher Landschaft und schönen Straßen.

Vor allem waren weit und breit keine aggressiven, angriffslustige, Zähnefletschenden Drecksköter, den Radfahrern auflauernd am Straßenrand unterwegs.

Die Finisher

Dass war die Geschichte aus dem Burgendland. Bereits am nächsten Wochenende finishen wir mit dem Abschlußbrevet mit Start und Ziel bei der Sportschule in Haid. Wir freuen uns jetzt schon auf den Saisonabschluß.

200km Brevet 10.09.2022

2 Gedanken zu „200km Brevet Weiden, Bgld“

  1. Lieber Ferdi und Edith es war wieder einmal sehr schön euch gesehen zu haben und vor allem die wie immer gute Betreuung genießen zu können. Kompliment und Danke euch Beiden für die gute Organisation. Es grüßt der plätscherte ;-)) Ulli aus Wien.

Schreibe einen Kommentar zu Ulli Schober Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Secured By miniOrange